BESTÄNDIGKEITSLISTE MAGNETKREISELPUMPEN

Je nach Ausführung der Magnetkreiselpumpen und Medien sind die Beständigkeiten unterschiedlich.

 MedienKonzentrationGehäusematerialLagereinheitO-Ring
  S.G.max. % PPGPVDFETFEGraphitRulonKeramikSiCFKMNBREPDME
1Essigsäure1,0550BBAAAAACCA
2Aceton0,79100CCAAAAACCA
3Butyl Alkohol0,81100AAAAAAAACA
4Calciumchlorid1,3940AAAAAAAAAA
5Calciumnitrat1,1725AAAAAAAAAA
6Chloroform1,5100CBAAAAAACC
7Cyclohexanon0,97100CCAAAAACCC
8Zitronensäure1,3350AAAAAAAAAA
9Ethylacetat Ethyl0,9100BCAAAAACCB
10Ethylalkohol Ethyl0,79100BAAAAAAABA
11Ethylen-Diamin0,98100BCAAAAACBA
12Ethylene Glycol1,11100AAAAAAAAAA
13Eisenchlorid1,4385AAAAAAAAAA
14Eisenchlorid1,0837AAAAAAAABA
15Salzsäure0,68100CAAAAAAACC
16Salzsäure1,1838CAAAAAAACC
17Wasserstoffperoxid
1,2370CAAABCABCC
18Hypochlorige Säure
1,4100CAACAAAACC
19Milchsäure1,0316BAAAAAAABA
20Methanol0,79100BAAAAAACAA
21Salpetersäure
1,3550CAACAAAACC
22Salpetersäure1,5198CAACAAAACC
23Salpetersäure0,9100AAAAAAAAAC
24Perchlorsäure
1,4640CAAAAAAACB
25Phosphorsäure1,2540BBAAAAAACB
26Phosphorsäure1,6985BBAAAAAACB
27Plattierungslösung*
28Chrom
Chrom/Fluorid BCAAAAACCB
29Chrom
Fluorsilikat CCAAAAACCB
30Nickel
alle Bäder AAAAAAAAAA
31GoldSäure/Cyanid CAAAAAAABB
32Tin
Fluoroborat BAAAAAAABA
33Tin
Bleibeschichtung AAAAAAAABB
34Zink
Säure AAAAAAAABA
35Zink
Alkalisch CAAAAAAAAA
36Kaliumhydroxid
1,4553BAAAAAAAAA
37Kaliumperchlorat
1,2930BAAAAAACBA
38Meerwasser
1,046AAACAAAACA
39Natriumbisulfit
1,18SatAAAAAAAAAA
40Natriumcarbonat
1,110AAAAAAAAAA
41Natriumhydroxid
1,1925AAAAAAAAAA
42Natriumhydroxid
1,1110AAAAAAACAA
43Natriumhydroxid
1,5350BAAAAAACBA
44Natriumhypochlorit
1,1412CAACAAAACB
45Natrium Phosphat
1,024AAAAAAAAAA
46Schwefelsäure
1,8498CAAAAAAACC
47Schweflige Säure
1,0610AAAAAAAABB
48Harnstoff-Formol
0,87100CAAAAAACCC
49Toluol
1,46100CBABBAAACC
50Trichloräthylen
1,32100AAAAAAAABA
51Xylol
0,86100CAAAAAABCC
 A: Gut, B: Mäßige Wirkung, C: Nicht empfohlen | Genauigkeit ohne Gewähr
 * Achten Sie besonders auf die maximale Temperatur der Materialien. Erhöhte Temperaturen können die chemische Verträglichkeit beeinträchtigen.